Mitgliederehrung mit Rudolf Scharping

eingetragen in: Allgemein

Mehr als 50 Mitglieder sind der Einladung zur Mitgliederehrung nach Stein-Bockenheim in den schönen Hof Eckstein gefolgt. Ehrengast war Ministerpräsident a.D. Rudolf Scharping, der die politischen Ereignisse aus den Jahren der Eintritte der geehrten Mitglieder skizzierte. 1968, 1978 und 1993 waren nicht nur für die Bundesrepublik und die Sozialdemokratie besondere Jahre. Auch der prominente Gast konnte einige persönliche Anekdoten aus dieser Zeit zum Besten geben und erntete damit die volle Begeisterung des Publikums.

v.l.n.r: Johannes Brüchert, Werner Görgen, Jaroslaus Frolik, Heiko Sippel und Rudolf Scharping

Für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD konnte Ortsvereinsvorsitzender Johannes Brüchert gemeinsam mit MdL Heiko Sippel und Rudolf Scharping den Wöllsteiner Werner Görgen und Jaroslaus Frolik aus Wendelsheim auszeichnen. Neben einer Urkunde des Parteivorstandes gab es die goldene Ehrennadel und natürlich ein Weinpräsent.

v.l.n.r. Heiko Sippel, Dr. Günter Gerhardt, Rudi Peter, Johannes Brüchert, Stephan Bechtluft-Pohl  und Rudolf Scharping

Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Dr. Günter Gerhardt aus Wendelsheim, Rudi Peter aus Wöllstein und Stephan Bechtluft-Pohl aus Siefersheim mit Ehrenurkunde und der silbernen Ehrennadel mit roter Inschrift geehrt.

Die silberne Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Bürgermeister Gerd Rocker und Sven Oliver Schneider aus Stein-Bockenheim.

Im Anschluss an die Ehrung wurde mit einem Glas Sekt angestoßen und die Geehrten und Gäste ließen den Nachmittag noch ausklingen.

v.l.n.r. Heiko Sippel, Johannes Brüchert, Gerd Rocker, Sven Oliver Schneider und Rudolf Scharping